Canyoning-gardasee.de


Direkt zum Seiteninhalt

Canneloni

Tourenübersicht

Die "Canelloni" ist mit Sicherheit einer der längsten und mit Sicherheit einer der eindruckvollsten Touren am Gardasee. Eine lange, schmale Schlucht mit viel Wasser...

Der Zustieg der Tour befindet sich in Tremosine, in der Nähe von Sermerio. Du gehst am Anfang ca. 30 Minuten durch den Wald runter zur alten Brücke "Ponticello". Nach der Sicherheitseinweisung kommt gleich das erste Highlight: ein 20 Meter Abseiler (freischwebend) ins Wasser. Endlich die erlösende Abkühlung!
Weiter geht es dann ca. 5 Stunden durch die sehr schmale Schlucht - häufig kannst Du beide Wände gleichzeitig anfassen.
Durch das zumeist hüfttiefe Wasser und die vielen glatten Steine ist die Tour konditionell sehr anspuchsvoll. Wie durch ein Wunder reißt dann die Schlucht auf und Du kommst an einen Stausee, der schwimmend durchquert werden muss. Nach einer kurzen Wanderung kommen die Abschluss-Highlights: 1 Abseiler, ca. 20 Meter, gefolgt von einem 10meter Sprung und einem 50meter Abseiler! Am Ende kommen wir in Campione direkt am Gardasee raus.

Die Tour ist technisch mittelschwer und konditionell anspruchsvoll. Bedingt durch die Länge und das viele Wasser sollten Kinder erst ab 10 oder 12 Jahren in die Tour starten.

Da, wie die "Splish Splash", auch diese Schlucht sehr schmal ist, kann der Regen gefährlich werden! Nach einem Niederschlag sollte 1-2 Tagen gewartet werden, bis in die Tour eingestiegen wird.

was ist Canyoning | Voraussetzungen | Sicherheit | Tourenübersicht | Preise | Rechtliches | weitere Infos | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü